Fitzcarraldo

1982

Fitzcarraldo ist ein Film des Regisseurs Werner Herzog und war dessen vierte Zusammenarbeit mit Klaus Kinski, der einen Exzentriker spielt: Er will im Dschungel ein Opernhaus bauen und versucht dafür scheinbar Unmögliches. Der Film startete am 4. März 1982 in den bundesdeutschen Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:05.03.1982 in Deutschland
weitere Titel:
Fitzcarraldo pl tr fi hr cy de-ch en-ca en-gb lb pt-br sh id eu gl
Фицкарральдо
Φιτζκαράλντο, ο Τυχοδιώκτης του Αμαζονίουel
Filem Fitzcarraldoms
ფიცკარალდოka
فیتزکارالدوfa
陸上行舟zh
フィッツカラルド
陆上行舟zh-cn
피츠카랄도ko
Фіцкарральдо
فيتزكارالدو (فيلم)
Genre:Filmdrama, Abenteuerfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch, Spanisch, Englisch, Asháninka
Farbe:Farbe
IMDB: 30336
Verleih:Filmverlag der Autoren
Regie:Werner Herzog
Drehbuch:Werner Herzog
Kamera:Thomas Mauch
Schnitt:Beate Mainka-Jellinghaus
Musik:Popol Vuh
Produzent:Werner Herzog
Lucki Stipetić
Darsteller:Klaus Kinski
Claudia Cardinale
José Lewgoy
Grande Otelo
Jean-Claude Dreyfus
Peter Berling
Milton Nascimento
Veriano Luchetti
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1984
Guild of German Art House Cinemas
Guild Film Award - Gold
German Film (Deutscher Film)
Gewinner
1983
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Foreign Film
Nominiert
1983
BAFTA
BAFTA Film Award
Best Foreign Language Film
Nominiert
1982
Cannes Film Festival
Best Director
Gewinner
1982
German Film Awards
Film Award in Silver
Outstanding Feature Film (Bester Spielfilm)
Gewinner
1982
San Sebastián International Film Festival
OCIC Award
Gewinner
1982
Cannes Film Festival
Palme d'Or
Nominiert
1982
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Performance by an Actor in a Leading Role (Beste darstellerische Leistung - Männliche Hauptroll
Nominiert
Datenstand: 31.07.2020 01:48:04Uhr