Zachariah

1971

Zachariah ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1971. Der Film ist eine Mischung aus Anti-Western (Acid-Western)[1] und Musikfilm und bezeichnet sich selbst als „erster elektrischer Western“.

Der Film enthält unter anderem Auftritte von der James Gang, Country Joe and the Fish, dem Geiger Doug Kershaw und dem Schlagzeuger des John-Coltrane-Quartetts Elvin Jones. Bei ihren Auftritten spielen die Musiker direkt an den Western-Schauplätzen des Films. Meistens stehen dabei ihre Konzerte im Vordergrund, ohne dass sie an der eigentlichen Handlung teilnehmen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1971
weitere Titel:
Zachariah sh ast
Zacharijuslt
Genre:LGBT-Film, Musikfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 683
Regie:George Englund
Drehbuch:Joe Massot
Musik:Jimmie Haskell
Produzent:George Englund
Darsteller:John Rubinstein
Don Johnson
Dick Van Patten
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 27.10.2021 13:11:12Uhr