Bestien lauern vor Caracas

1968

Bestien lauern vor Caracas (Originaltitel The Lost Continent) ist ein britischer Abenteuer- und Fantasyfilm mit Elementen des Horrorfilms von 1968. Die weibliche Hauptrolle hatte Hildegard Knef. Die Produktion basiert auf dem Roman Uncharted Seas (engl. für „Unbekannte Meere“) des britischen Schriftstellers Dennis Wheatley aus dem Jahr 1938. Der Titelsong The Lost Continent wurde von der britischen Gruppe The Peddlers eingespielt. Die deutsche Fassung ist um gut 20 Min. geschnitten, die Gründe sind unbekannt. Der Film startete am 2. August 1968 in den deutschen Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1968
weitere Titel:
Le Peuple des abîmes
The Lost Continent sh ast
Sargassohavets hemmelighetnb
La nebbia degli orrorieml
Bestien lauern vor Caracas
Genre:Fantasyfilm, Abenteuerfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
IMDB: 1655
Verleih:British International Pictures
Regie:Michael Carreras
Drehbuch:Michael Carreras
Kamera:Paul Beeson
Schnitt:Chris Barnes
Musik:Gerard Schurmann
Darsteller:Eric Porter
Hildegard Knef
Suzanna Leigh
Tony Beckley
Ben Carruthers
Cynthia Myers
Dana Gillespie
Donald Sumpter
Eddie Powell
Nigel Stock
Victor Maddern
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 02.08.2020 00:59:28Uhr