SOS – Zwei Schwiegermütter

1951

SOS – Zwei Schwiegermütter ist ein Kinofilm von Paramount Pictures aus dem Jahr 1951. Es handelt sich um eine Farce mit Elementen der Screwball-Komödie. Der Regisseur war Mitchell Leisen, Produzent Charles Brackett, und das Drehbuch wurde von Charles Brackett, Richard L. Breen und Walter Reisch geschrieben. Das Drehbuch basiert auf dem Stück Maggie von Caesar Dunn. Die Hauptrollen spielten Gene Tierney, John Lund, Miriam Hopkins und Thelma Ritter. Der Film hatte am 12. Januar 1951 in USA Premiere, am 19. Oktober 1951 in Österreich auch als Meine Schwiegermutter die Hexe und 9. November 1951 in Deutschland auch als Köchin gesucht.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1951
weitere Titel:
The Mating Season sh ast
La Mère du marié
La madre dello sposo
Шлюбний сезон
SOS – Zwei Schwiegermütter
Parningstid
鴻鸞雙喜zh
The Mating Season (film)id
Genre:Screwball-Komödie, romantische Komödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1526
Verleih:Paramount Pictures
Regie:Mitchell Leisen
Drehbuch:Charles Brackett
Walter Reisch
Kamera:Charles Lang
Schnitt:Frank Bracht
Musik:Joseph J. Lilley
Produzent:Charles Brackett
Darsteller:Gene Tierney
John Lund
Miriam Hopkins
Thelma Ritter
Jan Sterling
Billie Bird
Cora Witherspoon
Ellen Corby
Jean Acker
Larry Keating
Malcolm Keen
William Fawcett
William Welsh
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1952
Academy Awards
Oscar
Best Actress in a Supporting Role
Nominiert
1952
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Supporting Actress
Nominiert
1951
Berlinale
Bronze Berlin Bear
Best Comedy
Gewinner
Datenstand: 03.08.2020 02:16:40Uhr