1. Mai – Helden bei der Arbeit

2008

1. Mai – Helden bei der Arbeit (Alternativtitel: Berlin – 1.Mai bzw. schlicht 1. Mai) ist ein deutscher Episodenfilm aus dem Jahr 2008, zu dem vier Regisseure beitrugen. Als Eröffnungsfilm der Reihe „Perspektive Deutsches Kino“ lief er unter dem Titel Berlin – 1. Mai auf der Berlinale 2008.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2008
weitere Titel:
1. Mai – Helden bei der Arbeit de-ch en-ca en-gb cy
Genre:Episodenfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 241
Regie:Jan-Christoph Glaser
Sven Taddicken
Jakob Ziemnicki
Carsten Ludwig
Kamera:Daniela Knapp
Schnitt:Carsten Eder
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 13.10.2021 00:50:44Uhr