Asteroid – Tod aus dem All

1997

Asteroid ist ein TV-Film in zwei Teilen der NBC und Davis Entertainment über einen Asteroid, der auf Kollisionskurs zur Erde ist. Die Hauptrollen spielten Michael Biehn und Annabella Sciorra. Regie führte Bradford May[1]. Die deutsche Synchronisation erfolgte durch Interopa Film in Berlin[2].

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1997
weitere Titel:
Asteroïde : points d'impact
Asteroid
アステロイド/最終衝撃
Asteroidifi
Asteroid – Tod aus dem All
Asteroide
地球末日zh
Genre:Katastrophenfilm, Science-Fiction-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 1900
Verleih:National Broadcasting Company
Kamera:Dietrich Lohmann
Musik:Shirley Walker
Darsteller:Michael Biehn
Annabella Sciorra
Don Franklin
Carlos Gómez
Anthony Zerbe
Denis Arndt
Frank McRae
Michael Weatherly
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1998
ALMA Awards
ALMA Award
Outstanding Actor in a Made-for-Television Movie or Mini-Series
Nominiert
1998
American Cinema Editors, USA
Eddie
Best Edited Episode from a Television Mini-Series
Nominiert
1998
Art Directors Guild
Excellence in Production Design Award
Television Movie or Mini-Series
Nominiert
1997
Primetime Emmy Awards
Primetime Emmy
Outstanding Special Visual Effects
Gewinner
1997
Casting Society of America, USA
Artios
Best Casting for TV Miniseries'
Nominiert
1997
Online Film & Television Association
OFTA Television Award
Best Editing in a Motion Picture or Miniseries
Nominiert
1997
Casting Society of America, USA
Artios
Best Casting for TV Miniseries
Nominiert
Datenstand: 30.07.2020 20:10:07Uhr