Die Alm an der Grenze

1951

Die Alm an der Grenze (Verweistitel Der Berg der Liebe sowie Der Besondere) ist ein deutscher Spielfilm von 1951 unter der Regie von Walter Janssen und Franz Antel nach der Novelle »Der Besondere« von Ludwig Ganghofer (1855–1920). Die Hauptrollen sind mit Richard Häussler, Inge Egger und Willy Rösner, tragende Rollen mit Inge Cornelius, Paul Richter und Gustl Gstettenbaur besetzt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1950
weitere Titel:
Die Alm an der Grenze
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 23
Regie:Walter Janssen
Schnitt:Adolph Schlyssleder
Musik:Bernhard Eichhorn
Produzent:Ottmar Ostermayr
Darsteller:Sepp Nigg
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 24.10.2021 17:24:18Uhr